BH-Gruppe


BH-Gruppe

Was beinhaltet die Prüfung Begleithund I (BH I)?

 Die Begleithundeausbildung umfasst drei Bereiche:

  • 1. Fährten
  • 2. Unterordnung
  • 3. Führigkeit
  • Bei der Führigkeit lernt der Hund an lockerer Leine durch eine Personengruppe zu laufen, ohne die Personen durch schnüffeln oder anspringen zu belästigen.
    Der Hund wird auch alleine abgesetzt und muss auf Kommando sofort durch oder dicht an der Personengruppe vorbei zum Hundeführer kommen.

     Weiter lernt der Hund (über Hindernisse) einen Hochsprung auf Kommando auszuführen.

     Bei der Unterordnung muss der Hund mit und ohne Leine "bei Fuss" laufen. Er lernt auf Kommando zu sitzen und zu liegen, einen Gegenstand zu apportieren.

     Bei der Fährtenarbeit muss der Hund eine ca. 150 m lange Fährte, welche einen Winkel aufweist, auszumachen und einen Gegenstand zu finden, welchen er anzeigt.

BH-Gruppe: 
Kosten für Mitglieder: Fr. 0.00
(Externe: Fr. 150.00 / 1/2-Jahr)

Ort:kleiner Platz bei Klubhütte HTW / Do: 18.00 - 19.00

Kursbeginn:  
ab 1. April 2021



 AUSKUNFT UND ANMELDUNG:

Katharina Brunelli

Telefon 079 218 87 38

E-Mail:  Erziehungskurs@htw-wettingen.ch